Krankheitsbilder in der Handtherapie

Die Krankheitsbilder der Handtherapie/ Handrehabilitation kommen in der Regel aus den Fachbereichen der Orthopädie, Rheumatologie, Chrirurgie, Traumatologie und Neurologie.

Zu den Krankheitsbildern gehören unter anderem:

  • Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis: z.B. rheumatoide Arthritis, Fibromyalgie
  • Überlastungssyndrome (z.B. RSI)
  • CRPS/Schmerzsyndrome
  • Arthrose/Rhizarthrose
  • Verletzungen/Frakturen/Luxationen der oberen Extremität
  • vor/nach operativen Eingriffen an der Hand
  • Amputationen/Replantationen
  • Nervenkompressionssyndrome
  • periphere Nervenverletzungen
  • thermische Verletzungen