Ergotherapie


  • Ergotherapie unterstützt Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind
  • Ziel der Ergotherapie ist, größtmögliche Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit im Alltag (Beruf, Schule, Freizeit, häusliches Umfeld) zu erlangen.
  • Die ergotherapeutischen Maßnahmen werden  gemeinsam mit dem Patienten in einem individuellen Therapieplan erarbeitet.
  • Spezifische Aktivitäten, Alltagsübungen, Umweltanpassungen und Beratung (auch von Angehörigen)
  • viele Therapeuten spezialisieren sich auf die verschiedenen Fachbereiche der Ergotherapie, z.B. Handtherapie, Neurologie oder Pädiatrie (Kinder- und Jugend-heilkunde)